Denken Sie auch, dass Sie nicht kreativ genug sind?

Viele Menschen denken, Sie seien zu wenig kreativ, um entsprechend effektive Facebook Werbeanzeigen
zu erstellen. Die Folgen daraus sind:

  • niedrige Klickraten
  • hohe Kosten
  • kein Gewinn
  • keine Motivation

Wie kann man nun trotzdem erfolgreich bei
der Gestaltung der Werbeanzeigen sein?

Erstellen Sie sich eine Facebook Ads (Werbeanzeigen) Checkliste mit folgenden Punkten:

 

1. Nur 1 CTA (Call-to-Action)
Fordern Sie den User nur zu einer Action auf. Entweder die Anmeldung zu einem Webinar oder die Teilnahme an einem Gewinnspiel.
schlechtes Beispiel
schlechtes Beispiel einer Facebook Werbeanzeige
gutes Beispiel
gutes Beispiel einer Facebook Werbeanzeige
2. auffallende Bilder verwenden
Wenn Sie Stockbilder verwenden, von beispielsweise shutterstock.com, so geben Sie zuerst das Thema ein, dass zu Ihrer Werbeanzeige passt. Halten Sie anschließend Ausschau nach Bildern, die Ihnen sofort auffallen. Genau diese Art der Bilder sollten Sie für Ihre Werbeanzeigen verwenden.
wenig auffallendes Bild
wenig auffallendes Bild
auffallendes Bild
auffallendes Bild
3. Persönliches verwenden
Verwende ein persönliches Bild von Dir oder Deinem Team und verwende Deinen Namen auf für die Facebook Seite.
kein persönliches Bild
kein persönliches Bild
persönliches Bild
persönliches Bild

TIPP

verwenden Sie Werbeanzeigen auf der rechten Seite ...
Werbeanzeigen auf der rechten Seite können nicht kommentiert werden, daher ist es möglich, etwas aggressiver zu werben, ohne gleich negative Kommentare zu erhalten.
4. Video Ads

  • über 90 % der Videos laufen OHNE Ton, daher sind Untertitel sehr wertvoll
  • zu Beginn eine CTA einblenden, um den Klick auf das Video zu fordern
  • kurze Pause
  • stellen Sie sich kurz vor
  • zählen Sie Benefits (Lösungen) auf
  • zeigen Sie mit dem Finger nach oben auf den Link im Text
  • in den letzten Sekunden des Videos lassen Sie ein Slide mit
    einem großen roten Pfeil (der auf den oberen Link zeigt) stehen

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen